Was zeichnet einen COLCONS Online-Kurs aus?

Kein „Tod durch PowerPoint“ mit einer „Stimme aus dem Off“

​In COLCONS Online-Kursen erwartet Sie die gleiche Qualität und Leistung wie in einem Präsenzseminar. Der einzige Unterschied: Teilnehmende und Trainer sind räumlich voneinander getrennt. Bekannte Qualität im anderen Format bedeutet auch, dass sich alle Teilnehmenden sehen, eine intensive Interaktion stattfindet und Gruppen- sowie Partnerarbeiten durchgeführt werden.

 

Was sind die Besonderheiten der COLCONS Akademie?

  • Die Seminare finden in einem virtuellen Klassenzimmer statt.
  • Großes Plus: Während der gesamten Seminarzeit ist ein Trainer anwesend und ansprechbar. Kommen Fragen auf, können diese sofort beantwortet werden.
  • Die Seminarzeiten sind von 9:00 Uhr bis 16:15 Uhr.
  • Die beste Nachricht: Es besteht Kamerapflicht. Alle Teilnehmenden sehen sich und können miteinander kommunizieren – wie in einem Präsenzseminar.
  • COLCONS Online-Kurse sind auch als innerbetrieblicher Unterricht für Auszubildende geeignet.

Gibt es weitere Vorteile der COLCONS Akademie?

  • Interessant für Unternehmen: Die Mitarbeitenden können sich auch aus dem Homeoffice oder der Kurzarbeit heraus weiterbilden.
  • Nach Abschluss der Kurse wird eine COLCONS-Teilnahmebescheinigung mit eindeutiger Signatur übersandt.
  • Im Unterschied zu einem Präsenzseminar gibt es keine Mindestteilnehmerzahl. Es können einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angemeldet werden. Ab 6 Teilnehmenden insgesamt wird das Training durchgeführt.
  • Es gibt attraktive Vergünstigungen, wenn mehrere Mitarbeitende aus einem Unternehmen gleichzeitig angemeldet werden.
  • Die Kurse können Sie in Raten zahlen.

Der COLCONS-Newsletter

Einmal bestellen, immer auf dem Laufenden sein.